News IBH und die IT-Welt

Viele Hersteller arbeiten weiterhin mit Hochdruck daran, ihre Produkte auf Verwendung der Java-Bibliothek log4j zu prüfen. Die IBH eigenen Dienste sind weitestgehend nicht betroffen, dazu zählen mailTRESOR, waenaAPP, relution, aeroLAN, bbbCONF, nuvolaFON und simpleoBOX sowie das ERA der Firma ESET. Ebenfalls ist unsere gesamte IBH Backbone und Internet Infrastruktur nicht betroffen. Teilweise betroffen ist jedoch unsere Virtualisierung, welche durch zusätzliche Schutzmaßnahmen gesichert ist und damit keine Gefährdung für unsere Kunden besteht.

Eine Sicherheitslücke in der weitverbreiteten Java-Bibliothek Log4j hat ein enormes Bedrohungspotential für weltweite IT-Systeme. Betroffen ist eine Vielzahl an Software-Produkten weltweit. Zahlreiche andere Software-Produkte sind noch in der Qualifizierung, ob sie betroffen sind.

Die IBH IT-Service GmbH ist nach der ISO/IEC 27001:2013 vom TÜV Rheinland zertifiziert.

Die ISO/IEC 27001 ist ein zertifizierbarer, international anerkannter Standard für ein dokumentiertes Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS). Dabei erfolgt keine Zertifizierung eines Objektes, es geht ausschließlich um das Managementsystem und somit um die dahinterliegenden Prozesse.

Fachgerechter Aufbau und Betrieb einer Brandmeldeanlage (BMA) - DIN 14675 Zertifikat IBH IT-Service GmbH

Damit ein Unternehmen im Bereich der Brandmeldeanlage tätig werden darf, ist eine Zertifizierung nach DIN 14675 notwendig. Dabei werden sowohl eine Unternehmens- als auch eine, bzw. im Idealfall, mehrere Personenzertifizierungen benötigt. Die Zertifizierung ist in versch. Projektphasen gegliedert. Diese beinhalten die Planung, Projektierung, Montage, Installation, Inbetriebsetzung, Abnahme und Instandhaltung.

Die IBH IT-Service Gmbh feiert 2021 das 30-jährige Firmenjubiläum.

In diesem Jahr feiert die IBH IT-Service GmbH, IT-Dienstleister aus Dresden, ihr 30-jähriges Firmenjubiläum. Das Ingenieurbüro Prof. Dr. Thomas Horn (IBH) wurde im März 1991 als freiberufliches Ingenieurbüro für Consulting- und Schulungsleistungen gegründet. Im Jahr 1994 folgte ein erster wichtiger Meilenstein.

Logo Dresdner Sportclub 1898 Volleyball Damen - 1. Bundesliga Damen Volleyball

Als regionales Familienunternehmen unterstützt die IBH IT-Service GmbH seit Jahren. Dabei ist es für das IT-Unternehmen eine Herzensangelegenheit, ihrer Verantwortung in verschiedensten Bereichen nachzugehen. Dazu gehören auch Sportvereine, welche für Zusammenhalt und eine gesunde Gesellschaft stehen.

Digital Jetzt - Profitieren auch Sie vom neuen Förderprogramm.

Für Unternehmen gewinnt das Thema Digitalisierung immer mehr an Bedeutung. Nicht nur in Bezug auf die Corona-Pandemie und der damit verbundenen Umstrukturierung in allen Wirtschaftszweigen. Unternehmen sind immer mehr von einer digitalen Infrastruktur abhängig damit alle Daten verlässlich verfügbar und zudem vor Cyberangriffen geschützt sind.

Sandra Zander, Geschäftsführerin IBH IT-Service GmbH - Auszeichnung "Finalist" Großer Preis des Mittelstandes 2020

Seit Jahren gilt der „Große Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung zu den begehrtesten Auszeichnungen Deutschlands und ist darüber hinaus wichtigster Wirtschaftspreis. Der Preis wird an Unternehmen verliehen, welche nicht nur wirtschaftlich erfolgreich sind, sondern sich zudem durch Mitarbeiterbindung  und -ausbau, Schaffung von Ausbildungsplätzen, soziales Engagement und ehrenamtliche Tätigkeiten auszeichnen. Im aktuellen Wettbewerbsjahr wurden 4.970 kleine und mittlere Unternehmen sowie Banken und Kommunen für den Wettbewerb nominiert, von denen 533 die „Juryliste“ erreichten.

Dresdens IBH IT-Service GmbH gilt als Sachsens IT-Pionier - 1994 war das Unternehmen der erste Xlink-POP-Provider in den neuen Bundesländern. Heute ist die IBH mit knapp 30 Jahren Erfahrung ein gefragter IT-Dienstleister und Experte in allen Fragen der IT-Infrastruktur. Als Betreiber eigener Rechenzentren in Dresden bietet das Unternehmen eine breite Palette an Dienstleistungen von der Rack-Vermietung über Cloud-Lösungen bis hin zu Internet-Service-Providing und individuellen Inhouse-Lösungen. Nun ist das IT-Unternehmen für den „Großen Preis des Mittelstandes 2020“ der Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert worden. Damit gehört die IBH IT-Service GmbH zu den 335 mittelständischen Betrieben in Sachsen, die in diesem Jahr für die Ehrungen der Stiftung zur Auswahl stehen.

Das Webkonferenzsystem BigBlueButton ermöglicht flexiblen Online-Unterricht.

Die evangelischen Schulen in Sachsen reagieren auf die verfügte Zwangspause wegen des Coronavirus mit der Einführung eines neuen Werkzeugs für digitale Schulstunden. So hat die Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens gemeinsam mit ihrem Dresdner Partner, der IBH IT-Service GmbH, innerhalb weniger Tage ein Tool für Webkonferenzen organisiert.

Sie haben Fragen?

Gern senden wir Ihnen weitere Informationen oder beraten Sie individuell in einem Termin.

Füllen Sie hierfür das Formular aus.

Einwilligungserklärung Datenschutz

Mit Setzen des Häkchens im unten stehenden Kontrollkasten erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.