Virtualisierung | Optimales Ressourcenmanagement

Ob Server-, Speicher- oder Desktop-Virtualisierung, kein Unternehmen kann sich dieser Thematik mehr verschließen. Der wachsende Bedarf an Ressourcen, die zunehmende Flexibilität der Arbeitsprozesse, aber auch die steigende Abhängigkeit aller Geschäftsprozesse von der IT bei gleichzeitigem Kostendruck erzwingen neue Ansätze im Bereich des IT-Ressourcenmanagements. Die Realisierung von Hochverfügbarkeit setzt heute neben hochverfügbaren Netzwerken mit redundanten Internet-Zugängen, hochverfügbaren, virtualisierten Servern und Desktops sowie den Einsatz der Speichervirtualisierung in einem hochverfügbaren SAN mit mehreren Speichersystemen voraus.

Vorteile Servervirtualisierung:

  • Reduzierung der Anzahl der physischen Server
  • Optimierung der Auslastung der Serverressourcen
  • Wartungsarbeiten an der IT-Infrastruktur im laufenden Betrieb möglich

Vorteile Desktop-Virtualisierung:

  • Einfache Bereitstellung neuer Desktops
  • IT-Investitionskosten werden planbarer
  • Arbeitsplätze werden flexibel nutzbar
  • Sicherheitsregeln werden automatisch durchgesetzt
  • Virtuelle Images schützen gegen Schadprogramme

Vorteile Speichervirtualisierung:

  • Absicherung gegen geplante und ungeplante Ausfälle des Storagesystems
  • Hardware-unabhängig vom Storage-Hersteller
  • Vereinfachtes Management durch Konsolidierung
  • Einsatz unabhängig vom vorhandenen Storage-System

Je nach Zielstellung setzen wir die Produkte der Marktführer VMware und Citrix sowie DataCore ein und stehen Ihnen mit fundiertem zertifiziertem Know-how für die Planung, Realisierung und den anschließenden Support zur Verfügung.