IBH | Ihr neuer Arbeitsplatz

Stolz blicken wir auf über 25 Jahre Firmengeschichte zurück. Gegründet 1991 als ein kleines Ingenieurbüro für Schulungs- und Consultingleistungen hat sich die IBH zu einem marktstarken Unternehmen mit mehr als 40 Mitarbeitern entwickelt. Um unsere Stärke in der Serviceorientierung auch regional weiter auszubauen, haben wir unseren Standort Berlin im April 2018 eröffnet. Werden Sie ein Teil unseres Teams und gestalten Sie die Weiterentwicklung mit!

Wir stehen für Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern/-innen:

Der wichtigste Erfolgsfaktor sind unsere hochqualifizierten und serviceorientierten Mitarbeiter. Wir bieten von Anfang an vielfältige Möglichkeiten der Mitbestimmung und Eigenverantwortlichkeit. Es ist unser Ziel unsere Mitarbeiter langfristig im Unternehmen zu halten, daher sind unbefristete Arbeitsverträge, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Weiterbildungsangebote und Kinderbetreuungszuschüsse eine Selbstverständlichkeit. Eine ausgewogene persönliche Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter fördern wir durch eine faire Unternehmenskultur und die freundliche, familiäre Arbeitsatmosphäre. Den Einstieg in den Arbeitsalltag erleichtern wir allen neuen Mitarbeitern mit einer intensiven Einarbeitungsphase. Die individuell erstellten Einarbeitungspläne sind im Normalfall für die ersten 6-8 Wochen vorgesehen.

Unsere Philosophie

  • Alle Mitarbeiter helfen und achten einander.
  • Der Umgang soll offen und ehrlich sein. Probleme jeder Art sollen im entsprechenden Kreis angesprochen werden.
  • Die Türen stehen immer offen und jeder Mitarbeiter steht als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Der Kunde steht im Mittelpunkt unseres Handelns.
  • Ideen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge sollten stets geäußert werden.
  • Jeder Mitarbeiter sollte umweltgerecht Handeln, z.B. Bildschirme ausschalten, Mülltrennung und Müllvermeidung.
  • Die Vereinbarung von Beruf und Familie ist für IBH wichtig, daher bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle.

Weiterbildung

Weiterbildung ist ein wichtiger Baustein für unser Unternehmen. Dabei legen wir viel Wert auf die fachliche Qualifizierung genauso wie auf die persönliche Weiterentwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters. Um diese Vielzahl an Weiterbildungen umsetzen zu können, nutzen wir die Unterstützung des ESF-Fonds.